• Religionstourismus
    • Kunst und kultur

Kirchen Sondrio

Kirchen in Sondrio, was besichtigen? In Sondrio, alpiner Provinz der Lombardei, befinden sich einige interessanten Kirchen, insbesondere in der Hauptstadt konzentriert.

Beim Flanieren durch die Straßen und Gassen begegnen Sie auf der Piazza Campello der Collegiata der Heiligen Gervasio und Protasio, einer der antiksten Kirchen in Sondrio, die über die Jahrhunderte mehrmals umgestaltet wurde. Neben ihr steht der Turm, 1733 von Pietro Ligari entworfen und als Torre Ligariana bekannt. Zu den bedeutenden Kirchen in Sondrio zählen San Rocco aus dem 16. Jh., Sacro Cuore, und Beata Vergine del Rosario. Um die Übersicht zu vervollständigen, lässt sich die kleine Kirche des Schutzengels erwähnen, die ihres sakralen Charakters enthoben worden ist.

Kirchen in Sondrio, welche besichtigen in der Stadtumgebung? Ein Halt in Morbegno lohnt sich auf jeden Fall, um San Pietro zu besichtigen, wahres Juwel des Dorfes, schlicht und elegant, sowohl außen, an Fassade, Marmorportal aus Varenna und Campanile aus der Barockzeit, wie innen, an den Fresken und Altären aus polychromem Marmor.

Wenn Sie schon in der Nähe sind, können Sie das Heiligtum der Madonna von Tirano aufsuchen, vom Architekten Tommaso Rodari gezeichnet und am Standort einer Marienerscheinung von 1534 errichtet: der Kern des Bauwerkes ist in der Tat die Cappella dell'Apparizione, die dem Wunder gedenkt. Es handelt sich dabei um eine der wichtigsten Kirchen des Tals Valtellina, nicht nur aus einem spirituellen Gesichtspunkt, sondern auch aufgrund der Ästhetik der Architektur und des Dekors, die man im Inneren bewundern kann.

Bringen sie mich dorthin: Kirchen Sondrio

Zum gleichen thema

Kirchen Bergamo

  • Religionstourismus
Kirchen in Bergamo. Ein Reiseführer

Kirchen Mailand

  • Religionstourismus
Kirchen in Mailand, Was besichtigen

Von Maiano Sant'Angelo Lodigiano bis Ca' de Mazzi

Variante etappe 4 des mönchwegs
  • Religionstourismus
Von Maiano Sant'Angelo Lodigiano bis Ca' de Mazzi

Kirchen Lodi

  • Religionstourismus
Kirchen in Lodi: Was besichtigen

Die Via Francigena

Ein Weg, auf dem die Pilger jahrhundertelang unter großen Opfern und Strapazen nach Süden wanderten, um die Ewige Stadt zu erreichen.
  • Religionstourismus
Die Via Francigena

Kirchen Como

  • Religionstourismus
Kirchen Como: Was besichtigen

Der Weg der Äbte

Ein Weg voller Geschichte und Tradition, der ein landschaftlich absolut einzigartiges Land durchquert, das sich unverändert erhalten hat.
  • Religionstourismus
Der Weg der Äbte

Der Kurze Weg

Eine „kurze“ Führung durch sieben Kirchen im Zentrum von Mailand
  • Religionstourismus
Der Kurze Weg

Kirchen Pavia

  • Religionstourismus
Kirchen in Pavia: Was besichtigen

Die Via Francisca Lukmanier

Entlang der Via Francisca Lukmanier, einem uralten Weg, entsteht das Mittelalter wieder auf. Durch Berge und unberührte Natur.
  • Religionstourismus
Via Francisca del Lucomagno

Kirchen Mantua

  • Religionstourismus
Kirchen in Mantua: Was besichtigen

Kirchen Lombardei

  • Religionstourismus
Chiese in Lombardia: guida

Kirchen Cremona

  • Religionstourismus
Kirchen in Cremona. Was besichtigen

Der Weg der Mönche

Von Mailand zur Via Francigena, über den Po. Der Weg führt durch drei Naturschutzgebiete, ein WWF-Schutzgebiet, über Klöster und Abteien.
  • Religionstourismus
Der Weg der Mönche

Kirchen Lecco

  • Religionstourismus
Kirchen in Lecco: Was besichtigen

Die Route der Linea Cadorna

Der Weg des Friedens. Eine Verteidigungsstraße wird zum Naturpfad.
  • Religionstourismus
Itinerario Linea Cadorna

Kirchen Monza

  • Religionstourismus
Kirchen in Monza: Was besichtigen

Der Augustinus-Weg

Den Weg einer der wichtigsten Persönlichkeiten der Geschichte nachzuvollziehen wird Ihrer Lebenskenntnis eine neue Dimension verleihen.
  • Religionstourismus
 Der Augustinus-Weg

Der Splügenweg

Der „sublime“ Splügenpass, wild und eindrucksvoll und sein Weg, eingeschlossen in ein karges Tal, das jedoch reich an Geschichte ist.
  • Religionstourismus
Der Splügenweg

Der Mathilde-Weg des Volto Santo

Ein große Route des Glaubens und der Kultur. Die Stätten der Gonzaga und die Werke von Leon Battista Alberti.
  • Religionstourismus
La Via Matildica del Volto Santo