Valle Camonica

Mittelalterliche Orte, Bilderzyklen und romanische Architektur. Und der weltweit einzigartige Park der Felsritzungen, die das Valcamonica zum „Tal der Zeichen“ machen. Es kann auch mit dem Fahrrad erkundet werden.

LÄNGE
80 km
MAXIMALE HÖHE DES ADAMELLO
3554 m
FELSRITZUNGEN
Circa 300.000
UNESCO-WELTERBE
Felsritzungen des Valcamonica, seit 1979 UNESCO-Welterbe (erste Anerkennung in Italien)

Erlebnis

Unternehmungen in der lombardische berge

  • Gebirge
Cosa fare sulle montagne lombarde

Sehenswurdigkeiten in der lombardische berge

  • Gebirge
Cosa vedere sulle montagne lombarde

Bergurlaub

  • Gebirge
Bergurlaub: Tipps für Ihren Urlaub

Bienno

  • Dörfer
Bienno

Felsbilderpark des Valle Camonica

  • Unesco-stätten
Felsbilderpark des Valle Camonica

Wo wollen sie übernachten

RAGGIO DI LUCE

Temù
RAGGIO DI LUCE

SAN MARTINO (CENTRO BENESSERE)

Darfo Boario Terme
SAN MARTINO (CENTRO BENESSERE)

MIRELLADUE

Ponte di Legno
MIRELLADUE

ACERO ROSSO

Ponte di Legno
ACERO ROSSO

ANGELO

Edolo
ANGELO