LAGO MAGGIORE

Zwischen Lombardei, Piemont und Schweiz schmiegt sich einer der schönsten und geschichtlich bedeutendsten Seen der Halbinsel. Er bietet atemberaubende Landschaften, üppige Natur und kleine Kunstschätze.

FLÄCHE
212 km²
TIEFSTE STELLE
370 m
LÄNGE
64,4 km
BREITESTE STELLE
10 km
INSELN
11
WICHTIGSTER ABFLUSS
Tessin

Erlebnis

Der markt von Luino

  • Seen
Der Markt von Luino

Vom Lago Maggiore zum Po

Jugendstil-Friese, Museumsbrote und Radwege auf Deichen. Entlang des Po erwarten Sie Belle Epoque und ein sehr dynamisches Landleben.
  • Fahrradtourismus
Vom Lago Maggiore zum Po

Sesto Calende

  • Aktiv & grün
Sesto Calende: das tor zum Lago Maggiore, entlang des flusses Ticino

Parco della Quassa und die Kalkbrennereien von Ispra

  • parks
Parco della Quassaund die Kalkbrennereien von Ispra

Brebbia und das Pfeifenmuseum

  • Kunst und kultur
Chiesa dei SS. Pietro e Paolo e il Museo della Pipa

Die seen

  • Seen
Die Seen

Maccagno

  • Dörfer
Maccagno

Das Kloster San Donato in Sesto Calende

  • Religionstourismus
Visita all'Abbazia di San Donato a Sesto Calende

Rocca borromeo

  • Kunst und kultur
Rocca Borromeo in Angera

Kloster von Santa Caterina del Sasso

  • Religionstourismus
Kloster von Santa Caterina del Sasso