• Seen
    • Aktiv & grün

Die seen

Die Lombardei ist mir ihren namhaften Wasserspiegeln seit jeher eine Seenregion par excellence für italienische wie ausländische Künstler und Literaten gewesen, die auch schon immer Touristen aus aller Welt anzogen.

Die Region besitzt vier der wichtigsten Seen Italiens: Gardasee, Comer See, Lago Maggiore und Iseosee.

Hier handelt es sich seit der Römerzeit um faszinierende und um international bekannte Reiseziele, deren landschaftliche Schönheit durch den Reichtum einer tausendjährigen Geschichte vervollständigt wird.

Bringen sie mich dorthin: Die seen

Zum gleichen thema

5 Villen am Comer See

Como, Varenna, Bellagio. Auf den Spuren der Villen am Comer See. Entdecken Sie verzauberte Parks, botanische Gärten und Kunstwerke.
  • Seen
5 Villen am Comer See

Botanischer garten und seepromenade von gardone riviera

  • Seen
Botanischer garten und seepromenade von Gardone Riviera

Seepromenade und altstadt von Gravedona

  • Seen
Seepromenade und altstadt von Gravedona

Seen in der Lombardei: 5 ausflugstipps, die sich wirklich lohnen

5 consigli per una giornata indimenticabile: da Gardone Riviera all’Isola Comacina, alle sponde perfette per chi ama la bici
  • Seen
Laghi in Lombardia autunno

Die zitronengarten und das olivenol von Limone del Garda

  • Seen
Die Zitronengärten und das olivenöl von Limone del Garda

Kanufahren

  • Seen
Kanufahren

Die seen

  • Seen
Die Seen

Der markt von Luino

  • Seen
Der Markt von Luino

Wochenende am Gardasee

Weekend sul Lago di GardaSirmione mit der Burg und seinen malerischen Gassen. Desenzano. Gardone. Das elegante Salò und der Vittoriale degli Italiani. Ein Wochenende am Gardasee.
  • Seen
Weekend sul Lago di Garda

Segeln

  • Seen
Segeln

Sportangeln

  • Seen
Sportangeln

Schifffahrten

  • Seen
Schifffahrten

Die archaologischen ausgrabungsstatten der isola comacina

  • Seen
Alla scoperta dell'Isola Comacina

Seepromenade und altstadt von Gargnano

  • Seen
Seepromenade und altstadt von Gargnano

Colico am comer see

  • Seen
Colico am Comer See