• Religionstourismus
    • Kunst und kultur

Kirchen Mailand

Kirchen in Mailand: Was besichtigen? Hiermit präsentieren wir einen Reiseführer zu den Kultstätten der lombardischen Hauptstadt.

Was besichtigen? Zu den zahlreichen antiken Kirchen in Mailand, die sowohl architektonische wie künstlerische Schätze verkörpern, zählt auf jeden Fall der Duomo, ein Besichtigungsmuss für jeden Touristen. Die Fialen, die goldene Madonnina, das Museum: das alles gehört einfach zum mailändischen Standardprogramm.

Kirchen in Mailand: besichtigen Sie die suggestiven Kirchen, die Werke großer Meister beherbergen, u.a. Leonardo da Vinci, Bramante d'Urbino, Bernini, Luini.. Es reicht Maria delle Grazie zu erwähnen, wo sich Leonardos Wandgemälde Il Cenacolo befindet, oder San Maurizio al Monastero Maggiore, mit Fresken aus da Vincis Schule, und die Chiesa della Passione mit der Kuppel nach Bramantes Entwurfs.

An der Piazza San Babila finden Sie die gleichnamige Kirche, die als die drittwichtigste der Stadt gilt, hinter der Basilika Sant'Ambrogio, von den Mailändern besonders beliebt und Kern des ambrosianischen Ritus.

In der Nähe von Porta Ticinese besuchen Sie Santo Eustorgio, wo die Gebeine der heiligen Drei Könige aufbewahrt werden, und San Lorenzo. Die zwei Kirchen sind über einen Park miteinander verbunden, der Johannes Paulus II. gewidmet ist.

Endecken Sie, was besichtigen: Mailand ist reich an bezaubernden Sehenwürdigkeiten.

Bringen sie mich dorthin: Kirchen Mailand

Zum gleichen thema

Kirchen Lombardei

  • Religionstourismus
Chiese in Lombardia: guida

Der Splügenweg

Der „sublime“ Splügenpass, wild und eindrucksvoll und sein Weg, eingeschlossen in ein karges Tal, das jedoch reich an Geschichte ist.
  • Religionstourismus
Der Splügenweg

Kirchen Mantua

  • Religionstourismus
Kirchen in Mantua: Was besichtigen

Sotto il Monte Giovanni XXIII

  • Religionstourismus
Sotto il Monte Giovanni Sotto il Monte Giovanni XXIII

Die Via Priula

Von den Bergamasker Alpen zur Oberstadt von Bergamo Die Via Priula. Wanderpfade und Feldwege.
  • Religionstourismus
Die Via Priula

Kirchen Brescia

  • Religionstourismus
Kirchen in Brescia. Was besichtigen

Von Ca' de Mazzi bis Corte Sant'Andrea

Etappe 5 des mönchwegs
  • Religionstourismus
Von Ca' de Mazzi bis Corte Sant'Andrea

Der Kurze Weg

Eine „kurze“ Führung durch sieben Kirchen im Zentrum von Mailand
  • Religionstourismus
Der Kurze Weg

Kirchen Cremona

  • Religionstourismus
Kirchen in Cremona. Was besichtigen

Der Weg der Mönche

Von Mailand zur Via Francigena, über den Po. Der Weg führt durch drei Naturschutzgebiete, ein WWF-Schutzgebiet, über Klöster und Abteien.
  • Religionstourismus
Der Weg der Mönche

Kirchen Lodi

  • Religionstourismus
Kirchen in Lodi: Was besichtigen

Von Maiano Sant'Angelo Lodigiano bis Ca' de Mazzi

Variante etappe 4 des mönchwegs
  • Religionstourismus
Von Maiano Sant'Angelo Lodigiano bis Ca' de Mazzi

Die Via Regina

Die Königin der Routen, alt und bedeutungsvoll. Mit einem dichten Netz an Pilgerheimen und Bauwerken, die von der historischen Bedeutung dieser Route zeugen.
  • Religionstourismus
Die Via Regina

Kirchen Lecco

  • Religionstourismus
Kirchen in Lecco: Was besichtigen

Die Route der Linea Cadorna

Der Weg des Friedens. Eine Verteidigungsstraße wird zum Naturpfad.
  • Religionstourismus
Itinerario Linea Cadorna

Kirchen Varese

  • Religionstourismus
Kirchen in Varese. Was besichtigen

Die Via Francigena

Ein Weg, auf dem die Pilger jahrhundertelang unter großen Opfern und Strapazen nach Süden wanderten, um die Ewige Stadt zu erreichen.
  • Religionstourismus
Die Via Francigena

Kirchen Como

  • Religionstourismus
Kirchen Como: Was besichtigen

Kirchen Sondrio

  • Religionstourismus
Chiese Sondrio, Lombardia da visitare

Kirchen Mailand

  • Religionstourismus
Kirchen in Mailand, Was besichtigen