• parks
    • Aktiv & grün

Parco delle Orobie Valtellinesi

Der 'Parco delle Orobie Valtellinesi' umfasst den gesamten Veltliner Bereich der Bergamasker Alpen, mit Höhen von zwischen 2000 und 3000 Metern und hohem naturalistischem und landschaftlichem Anspruch. Die Vegetation besteht aus reichen Laubholzwäldern in den geringeren Höhen und aus Fichtenwäldern im oberen Bergbereich, dem die alpinen Graslandschaften mit der typischen Flora folgen. Auffallend ist auch die Präsenz einer typisch alpinen Fauna, mit guten Populationen von Gämsen, Hirschen und Rehen, zu denen der erst kürzlich wieder eingeführte Steinbock gekommen ist. Auch beachtliche Zahlen von Auerhähnen und Raubvögeln werden gezählt.

Die Bergamasker Alpen sind der erste Alpenkamm, auf dem man trifft, wenn man die lombardische Ebene und den Voralpenbereich Richtung Norden verlässt. Die Formation der Bergamasker Alpen begann vor circa 20 Millionen Jahren, im Miozän während des Anhebungsprozesses der Alpen, der unter dem Namen Orogenese der Alpen bekannt ist. Ein Großteil der Kette besteht aus Gesteinen metamorphen Ursprungs: Gneis, Glimmerschiefer und Phyllite. Nur entlang der Wasserscheide taucht Sedimentgestein auf: Konglomerate und Sandsteine, wie der lombardische Verrucano, der für das Gebiet von Pizzo dei Tre Signori typisch ist.

Flora und Vegetation des Parks besteht aus üppigen Laubwäldern in den niedrigeren Bereichen. Oben gibt es vor allem auf der Nordseite und bei reichhaltigen Niederschlägen Nadelhölzer.
Viele typischen Tiere der Alpen finden in den Bergamasker Alpen ihren Lebensraum. Man kann auf Rehe, Gämsen und die erst kürzlich wieder eingeführten Steinböcke treffen.
Vieles zeigt an, dass diese Berge in der Vergangenheit von großer Bedeutung waren. Dies gilt für die landwirtschaftlich-forstwirtschaftlichen und weidetechnischen Tätigkeiten ebenso, wie für die Nutzung der Handelswege.

Bringen sie mich dorthin: Parco delle Orobie Valtellinesi

Zum gleichen thema

Ein tag im jurassic park in Rivolta d Adda

  • parks
Parco della Preistoria, Rivolta d'Adda

Parco Regionale Adda Sud

  • parks
Parco dell'Adda Sud, Lombardia da visitare

Parco del Mincio

  • parks
Parco del Mincio, Lombardia da visitare

Parco della Valle del Lambro

  • parks
Parco della Valle del Lambro

Park von Bosco delle Querce

  • parks
Parco Naturale del Bosco delle Querce, Lombardia da visitare

Parco della Quassa und die Kalkbrennereien von Ispra

  • parks
Parco della Quassaund die Kalkbrennereien von Ispra

Parco del bernina del disgrazia della val masino e della val codera

Un parco con un ricco patrimonio faunistico. Fare Trekking sulle Alpi Retiche tra la Val di Mello e la Val Codera
  • parks
Trekking sulle Alpi Retiche

Parco Regionale Spina Verde

  • parks
Parco della Spina Verde, Lombardia da visitare

Parco Regionale del Serio

  • parks
Parco del Serio, Lombardia da visitare

Parco Lombardo del Ticino

  • parks
Parco Lombardo della Valle del Ticino, Lombardia da visitare

Parco Agricolo Milano Sud

  • parks
Parco Agricolo Sud Milano, Lombardia da visitare

Parco delle Orobie Valtellinesi

  • parks
Parco delle Orobie Valtellinesi

Park Der Hügel von Bergamo

  • parks
Parco dei Colli di Bergamo, Lombardia da visitare

Parco Regionale Campo dei Fiori

  • parks
Parco Campo dei Fiori, Lombardia da visitare

Parco di Montevecchia e della Valle del Curone

Sorgenti, prati e boschi nonché una decina di sentieri per visitare il parco in lungo e in largo
  • parks
Parco di Montevecchia e della Valle del Curone

Parco del Monte Barro

  • parks
Parco del Monte Barro, Lombardia da visitare

Parco dell'Alto Garda Bresciano

  • parks
Parco Alto Garda Bresciano, Lombardia da visitare

Parco della Grigna Settentrionale

  • parks
Parco della Grigna Settentrionale, Lombardia da visitare

Parco del Monte Netto

  • parks
Parco Agricolo Regionale del Monte Netto