• Gebirge
    • Aktiv & grün

Valsassina

Das Valsassina verläuft parallel zum berühmten Zweig des Comer Sees.

Dieses Tal wird im Osten von den majestätischen Bergen des Grigne und im Westen von den Bergamasker Voralpen flankiert. Es besitzt zwei Öffnungen, von denen eine im Norden auf der Küste des oberen Comer Sees und die andere im Süden zwischen den Hängen der Grignetta und des 'Monte due Mani' liegt.
Typisch für das Tal sind die großen Graslandschaften auch in höheren Lagen und die darüber liegenden Berge. Es handelt sich hier, neben der mächtigen Grigne-Gruppe, die voller Tunnel und Höhlen ist, um den Zuccone Campelli und den Pizzo dei Tre Signori, der die Gegend um Lecco vom Bergamaskischen Gebiet trennt.

Verschneite Gipfel, die während der Wintersaison zu einem Paradies für Skiläufer werden. Es gibt hier Skigebiete mit präparierten Pisten, die sich für jedes Schwierigkeitsniveau eignen. Spezielle Langlaufski-Strecken, Transportbänder für Bobs, Schlitten und Ski der Kleinsten und nicht zu vergessen, suggestive Strecken zum Tourenskifahren. Hinzu kommen Ausflüge mit dem Schneemobil (Pian delle Betulle und Piani di Artavaggio) und Schlittschuhlauf-Pisten (Pian dei Resinelli und Barzio), damit der Winter auch alternative Vergnügungen bieten kann.

Die zahlreichen Bergwege entlang des Comer Sees verwandeln sich zu idealen, unterschiedlich schwierigen Strecken für Ausflüge mit Schneeschuhen oder Skiern, so dass man angenehme Stunden an der frischen Luft im Kontakt mit der Natur verbringen kann.

Im Valsassina fehlen auch nicht Wege und Gelegenheiten für sommerliche Ausflüge verschiedener Art. Für leidenschaftliche Wanderer ist das Valsassina ein Landstrich mit vielen verschiedenen Landschaften: Sie umfassen Kalkwände, grüne Almen und Bergseen, die sich mit Wegen und Klettersteigen verschiedener Schwierigkeitsgrade abwechseln.

Natürlich gibt es auch Attraktionen für Kinder, die ihre ersten Erfahrungen auf dem Schnee machen: Hier handelt es sich um speziell entwickelte Strecken für spaßige Abfahrten mit Gummibooten (Tubing), mit Bob oder Schlitten.

-

Ph IG: @immaginevalsassina
Bringen sie mich dorthin: Valsassina

Zum gleichen thema

Bergurlaub

  • Gebirge
Bergurlaub: Tipps für Ihren Urlaub

Auf streifzug mit dem bergfuhrer

  • Gebirge
Auf Streifzug mit dem Bergführer

Valchiavenna

  • Gebirge
valchiavenna_angeloga_pizzo_stella

Skiurlaub mit Kindern in Ponte di Legno - Tonale

  • Gebirge
Sci con i bambini a Ponte di Legno - Passo del Tonale

Snowboard

  • Gebirge
Snowboard

11 Schleckerhütten

Die Schleckerhütten in der Lombardei sind deren viele mehr. Hier nur 11, bei denen sich eine Einkehr über 2.000 Meter lohnt!
  • Gebirge
11 Schleckerhütten

Chiesa Valmalenco

  • Gebirge
Chiesa Valmalenco

Skifahren in der Lombardei

Anfänger oder Profis? Von den Bergen in der Provinz Bergamo bis zum Valtellina: Entdecken Sie, wo Sie in der Lombardei mit Freunden oder auch mit der ganzen Familie Ski fahren können.
  • Gebirge
Sciare in famiglia in Lombardia

Schneeschuhwanderungen

  • Gebirge
Schneeschuhwanderungen

Eisklettern in der Lombardei

  • Gebirge
Eisklettern

Snow tubing in der Lombardei

  • Gebirge
Snow Tubing

Campodolcino

  • Gebirge
Campodolcino

Caspoggio

  • Gebirge
Caspoggio

Gletscher in der Lombardei

9 Gletscher in der Lombardei, die man auf eindrucksvollen Gletscherwegen entdecken kann
  • Gebirge
I ghiacciai in Lombardia

Schlittschuhlaufen in der Lombardei

  • Gebirge
Pattinaggio sul ghiaccio

San Simone

  • Gebirge
San Simone

Langlaufski in der Lombardei

  • Gebirge
Langlaufski

Sehenswurdigkeiten in der lombardische berge

  • Gebirge
Cosa vedere sulle montagne lombarde

Valsassina

  • Gebirge
Valsassina

Winter in der Lombardei: Nicht nur Skifahren

Schneeschuhwandern. Hundeschlittenfahren. Eislaufen. Snowtubing. Thermen. Der Winter in der Lombardei ist mehr als nur Skifahren.
  • Gebirge
Sled dog, Bormio, Sondrio