• Kunst und kultur

Teatro alla Scala

Wo
Teatro alla Scala
Via Filodrammatici, 2, Milano
Kontakte
+39 02 88791
Offizielle website
Infopunkt
InfoPoint - Ufficio Turismo del Comune di Milano
Piazza Duomo, 14, Milano
+39 02 88455555

Das 'Teatro alla Scala', das Werk des Architekten Piermarini, befindet sich dort, wo einst das 'Teatro Ducale' stand, das die Kaiserin Maria Theresia von Österreich gewünscht und am 3. August 1778 eingeweiht hatte.

Der Name des Theaters leitet sich von dem Ort ab, auf dem es erbaut wurde, d. h. von der Kirche 'Santa Maria alla Scala', die hier stand.

Die 'Scala', das Stelldichein für das italienische Melodram, sieht im Laufe der Jahre die Vorstellung von wichtigen 'Maestri' und Künstlern, wie Rossini, Donizetti, Bellini und Verdi.
Beim 'Teatro alla Scala' wurden die Premieren der berühmtesten Opern des 19. Jahrhunderts abgehalten: Die 'Norma' von Bellini, 'Otello' und 'Falstaff' von Verdi, die 'Gioconda' von Ponchielli, der 'Mefistofele' von Boito und 'Turandot' von Puccini.

Nach dem Wiederaufbau nach den Bombenangriffen von 1943 wurde das Theater im Jahr 1946 zum zweiten Mal mit einem von Arturo Toscanini, dem ehemaligen künstlerischen Leiter, dirigierten Konzert eingeweiht. Seit 1951 öffnet die Saison der 'Scala' auf Initiative von Victor De Sabata, dem damaligen Künstlerischen Leiter am 7. Dezember, dem Tag von Sant'Ambrogio, dem Schutzheiligen Mailands.

Auf der Bühne des 'Teatro alla Scala' sind aufgetreten: Große Stimmen, zu denen Maria Callas, Renata Tebaldi, Giulietta Simionato, Mirella Freni, Mario Del Monaco, Giuseppe Di Stefano, Luciano Pavarotti und Placido Domingo gehören; große Regisseure wie Luchino Visconti, Franco Zeffirelli, Luca Ronconi und große Choreographen und Tänzer wie Leonide Massine, George Balanchine, Rudolf Nureyev, Carla Fracci und Luciana Savignano.

Zwischen Januar 2002 und Dezember 2004 brachte die 'Scala' den tiefgreifendsten Sanierungseingriff ihres historischen Gebäudes und die Modernisierung der Bühne seit Ende des Zweiten Weltkriegs hinter sich. Am 7. Dezember 2004 eröffnete Riccardo Muti die restaurierte 'Scala' mit 'Europa riconosciuta' von Salieri, der Oper, die das Schauspielhaus im Jahr 1778 getauft hatte.


Öffnungszeiten

Biglietteria Centrale
Largo Ghiringhelli 1, Milano
Aperta da Lunedì a Sabato: 10.30 - 18.00
Domenica: 12.00 - 18.00

Biglietteria Serale – Teatro
Largo Ghiringhelli 1, Milano
Nei giorni di spettacolo serale, l'apertura è estesa fino a 15 minuti dopo l'inizio della recita, esclusivamente per biglietti del giorno stesso.

Bringen sie mich dorthin: Teatro alla Scala

Da theatermuseum der scala

  • Kunst und kultur
Da Theatermuseum der Scala
56 mt

Galleria Vittorio Emanuele II

  • Lifestyle
Galleria Vittorio Emanuele
195 mt

Das haus Von Manzoni museo manzoniano

  • Kunst und kultur
Das Haus von Manzoni - Museo Manzoniano
221 mt

Museo poldi pezzoli

  • Kunst und kultur
Museo Poldi Pezzoli
366 mt

Dom von Mailand

  • Religionstourismus
Dom von Mailand
377 mt

Botanischer Garten Brera

  • Aktiv & grün
Botanischer Garten Brera
386 mt

Museo del novecento

  • Kunst und kultur
Museo del Novecento
440 mt

Das dommuseum in Mailand

  • Kunst und kultur
Das Dommuseum in Mailand
453 mt

Palazzo reale

  • Kunst und kultur
Palazzo Reale
476 mt

Biblioteca und Pinacoteca Ambrosiana

  • Kunst und kultur
Biblioteca und Pinacoteca Amborsiana
478 mt

Pinacoteca di brera

  • Kunst und kultur
Pinacoteca di Brera
528 mt

Teatro manzoni

  • Kunst und kultur
Teatro Manzoni
563 mt

Teatro nuovo

  • Kunst und kultur
Teatro Nuovo
631 mt

Piccolo teatro

  • Kunst und kultur
Piccolo Teatro
782 mt

Kirche von san maurizio

  • Religionstourismus
Kirche von San Maurizio
839 mt

Piazzale cadorna mailand

  • Kunst und kultur
Piazzale Cadorna - Mailand
934 mt

Kirche San Bernardino alle Ossa

  • Religionstourismus
Kirche San Bernardino alle Ossa
937 mt

Castello Sforzesco

  • Kunst und kultur
Castello Sforzesco
943 mt

Conca dell'Incoronata

Es befindet sich am Ende der Via San Marco hinter dem sogenannten “Tombun de San Marc” innerhalb der spanischen Mauern.
  • Kunst und kultur
Conca dell'Incoronata
983 mt

Pac padiglione di arte contemporanea

  • Kunst und kultur
PAC - Padiglione di Arte Contemporanea
1.02 km

Wo wollen sie übernachten

ROMAGNOSI 2A

Milano
ROMAGNOSI 2A
154 mt

MILAN ROYAL SUITES 6

Milano
MILAN ROYAL SUITES 6
160 mt

ROMAGNOSI - VIA ROMAGNOSI, 4

Milano
ROMAGNOSI - VIA ROMAGNOSI, 4
160 mt

ROMAGNOSI 2B

Milano
ROMAGNOSI 2B
160 mt

BRERA APARTMENTS ROMAGNOSI 4 APT

Milano
BRERA APARTMENTS ROMAGNOSI 4 APT
160 mt

CLERICI BOUTIQUE HOTEL

Milano
CLERICI BOUTIQUE HOTEL
194 mt

PARK HYATT MILANO

Milano
PARK HYATT MILANO
195 mt

HOUSEIN AGNELLO 19

Milano
HOUSEIN AGNELLO 19
198 mt

IL CERCHIO DI REBECCA - DEI BOSSI 3

Milano
IL CERCHIO DI REBECCA - DEI BOSSI 3
211 mt

MANDARIN ORIENTAL MILANO

Milano
MANDARIN ORIENTAL MILANO
224 mt

HOTEL MANDARIN ORIENTAL MILANO

Milano
HOTEL MANDARIN ORIENTAL MILANO
224 mt

THE GRAY

Milano
THE GRAY
242 mt

ROOM MATE GIULIA

Milano
ROOM MATE GIULIA
242 mt

STAR

Milano
STAR
247 mt

BMORE SRL_SUB 716

Milano
BMORE SRL_SUB 716
249 mt

BMORE SRL_SUB 714

Milano
BMORE SRL_SUB 714
249 mt

BMORE SRL_SUB 718

Milano
BMORE SRL_SUB 718
249 mt

BMORE SRL_SUB 715

Milano
BMORE SRL_SUB 715
249 mt

DE LA VILLE

Milano
DE LA VILLE
252 mt

THE STREET MILANO DUOMO

Milano
THE STREET MILANO DUOMO
270 mt