• Aktiv & grün

Picknicken in der Lombardei

8 gemütliche Picknickziele in der Lombardei. An den Stränden unserer Seen, in kühlen Wäldern, in Begleitung von Dinosauriern!

Die Briten nennen es „cool“ und sie haben Recht. Hier finden Sie 8 Ideen für ein Picknick in der Lombardei. Von Oltrepò Pavese bis zu den kleinen Seen von Endine und Monate. Sie haben die Qual der Wahl!

 

1.  Im Parco dei Fontanili in Capralba 
Im Herzen des Cremoneser Raums ist der Parco dei Fontanili in Capralba ein einladendes Ziel für ein Picknick mit der ganzen Familie. Hier lassen die Quellen (fontanili) aufgrund ihres klaren Wassers naturkundlich interessante Inseln entstehen, auf denen die Vegetation besonders üppig gedeiht. Lohnenswert ist der Percorso Verde, der Grüne Pfad, auf dem Sie Flora und Fauna (Schmetterlinge, Libellen, Teichhühner u. v. m.) hautnah erleben können. 

 

2. Im Parco del Curone 
Einen Steinwurf von Mailand entfernt bietet der Parco del Curone zahlreiche Wege, die durch Wälder und über Wiesen führen. Bei der Cà del Soldato, dem Zentrum des Parks, stehen auch zwei überdachte Grills und große Tische zur Verfügung, die man reservieren kann. Vor oder nach dem Picknick lohnt ein Besuch des kleinen Museums, das an den Wochenenden geöffnet ist. Dort sind einige Tiere aus dem Parco del Curone sowie einige Werkzeuge aus dem bäuerlichen Alltagsleben von einst in der Brianza ausgestellt. 
Erfahren Sie mehr

 

3. Am Lago d’Endine 
Barbecue und erholsame Spaziergänge, Lunchpakete und karierte Picknickdecken – der Lago d’Endine hat auch das zu bieten. Öffentliche Gärten und verschiedene Rastplätze, die für ein Picknick oder zum Genießen eines Lunchpaketes in aller Beschaulichkeit geeignet sind. Barbecuebereiche und Picknickplätze in der Nähe von Monasterolo, am grünen Ufer des Sees. Hier lädt aber die wunderschöne Postkartenlandschaft nicht nur zu einem Spaziergang ein, sondern auch zu einem Ausflug mit dem Tretboot. 

 

4. Am Lago di Monate 
Dieser See in der Provinz Varese zeichnet sich durch sein sauberes Wasser und schöne kleine Strände aus, wo man sich sonnen und sein Picknick genießen kann. Zu den bekanntesten gehören die Strände von Travedona Monate (ein Strand ist jenen vorbehalten, die ihren Vierbeiner mitbringen wollen), von Cadrezzate, von Osmate und, last but not least, von Comabbio, wo der Pfarrstrand („Spiaggia dei Preti“) für ein Picknick und für einen Sprung in den See bestens ausgestattet ist. 

 

5. Im Naturreservat Monte Alpe 
Dieses Naturreservat im Herzen des lombardischen Apennins und von Oltrepò Pavese ist ein Ort, an dem die Biodiversität erhalten ist und wo man verschiedene Pflanzen- und Tierarten beobachten kann. Es ist aber auch ein ideales Ziel, um einmal bei einem Picknick mitten in der Natur so richtig die Seele baumeln zu lassen. Das Naturreservat ist mit dem Auto leicht erreichbar, kann allerdings im Innern nur zu Fuß erkundet werden. Es lässt sich hier entweder ein gemütliches Picknick organisieren oder man kann am Mittagessen unter freiem Himmel, das von der Parkvereinigung organisiert wird, teilnehmen.  

 

6. In der Oasi Sant’Alessio 
Die unweit von Pavia gelegene Oase erstreckt sich auf einer Fläche von rund 10 Hektar. Wer seinen Tag in der Oase verbringen möchte, kann sich bei Brötchen, Salaten und ersten Gängen in der Bar im Inneren der Oase laben, oder man lässt sich zu einem Picknick im Schatten der drei riesigen Pappeln oder bei Schlechtwetter unter dem Regendach nieder. Sonn- und feiertags steht Grillen auf dem Programm. Nicht versäumen sollte man einen Besuch des gleichnamigen Kastells.
Erfahren Sie mehr 

 

7. Im Parco Ittico Paradiso 
Der Fischpark Paradiso in Zelo Buon Persico in der Provinz Lodi ist ideal für einen Ausflug am Wochenende. Das Gebiet ist ein typischer Feuchtwald in der Ebene, mit kleinen Seen, Bächen, Kanälen, Teichen, Grundwasserquellen und Fontanili, in denen Schneerosen- und Binsenkolonien gedeihen. Der Park – der über eine Bar verfügt – bietet einen großzügigen Picknick-Bereich mit Überdachung.
Erfahren Sie mehr

 

8. Im Parco della Preistoria 
Am linken Flussufer der Adda, nur 25 km von Mailand entfernt, befindet sich in einem über 100 ha großen  Naturareal, das aus einem jahrhundertealten Wald besteht, der Park der Vorgeschichte von Rivolta d'Adda, in der Provinz Cremona. Dort sind über 50 Rekonstruktionen in Naturgröße von 31 unterschiedlichen Spezies aus der Vorgeschichte zu sehen, darunter Arthropoden, Fische, Amphibien, archaische Reptilien, Dinosaurier, Pterosaurier, Säugetiere und  Urmenschen. Viel Grund zur Freude für unsere kleinen Indiana Jones. Im Inneren  des Parks stehen zwei Bars und Picknickbereiche zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr
 

Zum gleichen thema

Foppe di Trezzo

  • Aktiv & grün
Foppe di Trezzo

Iseosee

  • Aktiv & grün
Iseosee

Gärten Brescia

  • Aktiv & grün
Giardini Brescia, Lombardia da visitare

Die Italiener nennen sie "Angstschluchten", sie sind aber wunderschön!

Die schönsten sechs Schluchten, die man in der Lombardei besuchen kann, sind die von Bellano und Nesso, die berühmtesten, und dann noch die Schluchten von Caino, Cunardo, die im Val Taleggio und die Via Mala, die ebenso spektakulär sind.
  • Aktiv & grün
Orridi in Lombardia - Bellano - discoveringbellano.eu

10 gute Gründe, um Sondrio zu Besichtigen

  • Aktiv & grün
10 idee per visitare la Valtellina

Trekking: 6 leichte Wanderungen

Zu Fuß in den Bergen der Lombardei: 6 kindgerechte Trekkingtouren
  • Aktiv & grün
Gemelli e Pizzo Becco

10 Schneeschuhwanderungen für alle in der Lombardei

Wählen Sie für Ihre Schneeschuhwanderung eine Route durch die Wälder oder wagen Sie sich auf einen Panoramaweg!
  • Aktiv & grün
10 Schneeschuhwanderungen für alle in der Lombardei

Zu pferd in der Lombardei

  • Aktiv & grün
Zu Pferd in der Lombardei

Gärten Pavia

  • Aktiv & grün
Gärten in Pavia, Lombardei zum Besichtigen

Schifffahrten in der Lombardei

Die Flüsse der Lombardei sind ideal, um die unberührte Natur im Herzen der Region kennenzulernen
  • Aktiv & grün
Schifffahrten in der Lombardei - Navigli Milano

Trekking mit Kindern in der Lombardei - Touristische und sportliche Routen

Trekking ist ein echter Sport: Hier sind die Routen in der Lombardei, die für Erwachsene und Kinder im Winter geeignet sind. Erfahren Sie mehr
  • Aktiv & grün
Trekking mit Kindern in der Lombardei - Touristische und sportliche Routen

Gärten Sondrio

  • Aktiv & grün
Giardini Sondrio, Lombardia da visitare

Le bine

  • Aktiv & grün
Le Bine

Ein beruhlicher tag zwischen geschichte und natur in trezzo sull adda

Una piacevole giornata alla scoperta di Trezzo sull'Adda: il centro storico, le ville, il fiume e la centrale Taccani.
  • Aktiv & grün
Ein beruhlicher Tag zwischen Geschichte und Natur in Trezzo sull’Adda

Parco visconteo visconti park

  • Aktiv & grün
Parco Visconteo (Visconti-Park)

Gärten Lombardei

  • Aktiv & grün
Gärten der Lombardei: Tipps für Sie

Park um Livigno

  • Aktiv & grün
Park Um Livigno

Parco delle noci nuss park

  • Aktiv & grün
Parco delle Noci (Nuss Park)

4 Orte, die auch im Winter einen Besuch wert sind

Der Winter ist nicht nur die Jahreszeit für Sport auf dem Schnee: Jetzt enthüllt die Natur auch ihre märchenhafte Seele.
  • Aktiv & grün
4 Orte, die auch im Winter einen Besuch wert sind

Sport & Action in der Lombardei

Von Gardasee bis ins Val Brembana: 5 Adressen für Sport & Action mit Adrenalingarantie
  • Aktiv & grün
Sport action in Lombardia